Miniwing Technology Co. Ltd. gewinnt an Fahrt durch gezielte PR-Arbeit

Miniwing Technology Co. ltd. wurde 2015 in Hangzhou (China) gegründet. Neben einer Niederlassung in Torrance (USA) ist das junge Unternehmen seit 2016 auch in München ansässig. Mehr als 50 kreative und talentierte Entwickler sowie Designer sind laufend mit der Produktion von Smart Camera Devices beschäftigt. Dabei hat sich Miniwing auf Sportkameras mit GPS-Funktion und Drohnen spezialisiert. Neben der Herstellung steht auch die Weiterentwicklung und Verbesserung der technischen Geräte im Fokus. Damit garantiert Miniwing seinen Kunden Produkte, die dem modernsten Standard entsprechen. 

Analyse

Im Zentrum unserer PR-Aktivitäten für Miniwing stand die kompakte Sportkamera „Camile“. Zu Beginn unserer Arbeit waren weder das Unternehmen noch seine Produkte auf dem deutschen Markt bekannt. Es lag also in unserer Hand, die Marke bei den wichtigsten deutschen Journalisten und Resellern auf einem hart umkämpften Markt bekannt zu machen. Camile sollte als neue Sportkamera etabliert werden, die sich durch ihre einzigartige Funktionalität von der Masse abhebt und besonders die Herzen der Fahrradfahrer höherschlagen lässt.

Planung

Mit diesem Ziel vor Augen erstellte Firelfy einen PR-Plan, der sowohl relevante Termine der Sport-und im speziellen der Fahrradbranche als auch produktrelevante Fristen seitens Miniwing berücksichtigte. Neben klassischer PR-Arbeit umfasste unsere Strategie die Kontaktaufnahme mit Resellern, Übersetzungsarbeiten für die Website und App sowie die Organisation von Produkttests mit den Tier-1-Medien. Zudem sollte Firefly den Messeauftritt von Miniwing auf der IFA im September 2016 unterstützen.

Ausführung

Zunächst widmete sich Firefly der Aufgabe, die nötige mediale Präsenz zur Markteinführung der funktionalen Actionkamera Camile zu erzeugen. Mit Pressemitteilungen, die die USPs des Produktes herausstellten und den vielfältigen Einsatz der Kamera beschrieben, konnte Firefly die deutschsprachige Presse auf Miniwing aufmerksam machen.

Als nächstes kontaktierte Firefly für den Kunden wichtige Online- und Printpublikationen und stellte Camile für Produkttests bereit. So konnten sich die Journalisten selbst von der Qualität und dem Funktionsumfang überzeugen. Durch unsere kreative und proaktive PR-Arbeit wurde ein stetes Hintergrundrauschen erzeugt, das die Präsenz des jungen Unternehmens steigerte.

Mit dem ersten Messebesuch von Miniwing in Deutschland wurde dies noch verstärkt. Firefly unterstütze das Unternehmen sowohl bei der Organisation und Nachbereitung der IFA als auch direkt vor Ort. Mit einer gut besuchten Pressekonferenz und weiteren Interviews am Stand wurden interessierte Journalisten direkt angesprochen und konnten sich mit dem Produkt vertraut machen. Auch beim regulären Messebetrieb stand Firefly dem Team von Miniwing mit Expertise zur Seite.

Evaluate

Fireflys umfangreiches Verständnis der Märkte für Consumer Electronics und (Rad-)Sport sowie gute Kontakte zur Presse sorgten dafür, dass der Markteinstieg für Miniwing erfolgreich war. Die Resonanz der Medien ist im Laufe unserer Arbeit stetig gewachsen und auch Reseller interessierten sich verstärkt für die Produkte von Miniwing. Unter den Veröffentlichungen, die wir für Miniwing platzieren konnten, befinden sich sowohl neue online Magazine wie „Helden der Freizeit“ als auch bekannte Namen wie videoaktiv, Bike&Travel, PC Magazin und BZ. Durch die enge Zusammenarbeit zwischen Firefly und Miniwing wurden schnell Resultate erzielt – auch über die Landesgrenzen hinweg.

Ist es an der Zeit, Ihre Reputation zu formen?

Wir arbeiten aus London, Paris und München und sind Teil eines weltweiten Netzwerks ähnlich denkender Partneragenturen.

Kontaktieren sie uns

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie Meinungsartikel von unserem Führungsteam, interessante Branchennachrichten und hilfreiche Guides, um Ihre Kommunikation zu verbessern.

Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Für weitere Details, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung